Weibersbrunn am 19.08.2017

Weibersbrunn am 19.08.2017

Eigentlich hat­te ich für den Sam­stagabend keinen Beobach­tungsabend geplant. Im Gegen­teil ich war eigentlich verabre­det um gemütlich einen trinken zu gehen. Bei fast Neu­mond und ein­er guten Wet­ter­vorher­sage kon­nte ich aber nicht wider­ste­hen. Somit haben wir unseren gemütlichen Abend eben ein­fach ins Freie ver­legt (Danke nochmal an dieser Stelle für die große Flex­i­bil­ität). Aus­ges­tat­tet mit …

Weibersbrunn am 05.08.2017

Weibersbrunn am 05.08.2017

Wer in ein­er Stadt lebt und sich für Astronomie inter­essiert und hier auch speziell noch nach Deep Sky Objek­ten Auss­chau hal­ten möchte ist dazu ver­dammt sein ganzes Equip­ment ins Auto zu ver­fracht­en und ein paar Kilo­me­ter raus zu fahren. Am 05.08.17 waren das rund 50 km bis zu einem Platz neben dem Ort Weibers­brunn. Die Wetterbedingungen …

Zubehör

An diesem Bere­ich  arbeite ich derzeit noch. Aus diesem Grund gibt es zunächst mal eine ein­fache Auflis­tung die ich dann Stück für Stück mit Fotos und Erläuterun­gen erweit­ern werde: Büch­er und Auffind­karten: Kos­mos drehbare Ster­nenkarte Deep­sky Reiseat­las von Ocu­lum Der große Kos­mos Him­mel­sat­las Soft­ware und Apps: Stel­lar­i­um (PC und Handy) Astro­view­er (PC) Mond­phase (Handy) Deep Sky (Handy) Messier …

Lazise am Gardasee vom 23.–30.07.2017

Lazise am Gardasee vom 23.–30.07.2017

Dieses Jahr ging es im Som­merurlaub auf einen Camp­ing­platz in Lazise am Gar­dasee. Tagsüber ist hier Spaß durch einen eige­nen Aqua­park direkt auf dem Platz und Tret­boot­fahren auf dem See garantiert. Abends gibt es dort ein Pro­gramm der Ani­ma­tion vor Ort. Natür­lich bestand jedoch auch der Wun­sch nachts dem geliebten Hob­by nachzuge­hen und so stellte …

Newton 114/500 auf EQ1

Jed­er der sich regelmäßig nachts draußen aufhält, um den Him­mel zu beobacht­en kommt irgend­wann an den Punkt an dem es in den Urlaub geht und man sich über­legt wie man dort sein Hob­by weit­er aus­führen kann. Die Anforderun­gen sind klar. Möglichst kom­pakt, leicht zu trans­portieren und trotz­dem sollte man etwas mehr erken­nen kön­nen als Mond …

Niederroden Badesee am 23/24.06.2017

Niederroden Badesee am 23/24.06.2017

Immer auf der Suche nach einem neuen und guten Beobach­tung­sort hat es mich dieses­mal in den Rodgau ver­schla­gen. Um etwas genauer zu wer­den, auf den Park­platz vom Bade­see Nieder­ro­den. Dafür, dass Rodgau nun nicht so weit von Offen­bach weg ist, ist der Him­mel dort doch schon etwas bess­er.  Vor allem aber hat man ring­sum freie …