Vogelsberg am 13.10.2018

Vogelsberg am 13.10.2018

Nach­dem ich gestern in Pfaf­fen­wies­bach schon beobacht­en war und die Wet­ter­prog­nosen für den heuti­gen Tag sog­ar noch bess­er aus­sa­hen gab es natür­lich nur eine Möglichkeit für mich. Auto pack­en und auf zum Sterneguck­en. Heute jedoch ging es wieder in den Vogels­berg. Hier wusste ich auch von zwei Leuten die auch noch kom­men woll­ten. Um ca. …

Teile das:

Pfaffenwiesbach am 12.10.2018

Pfaffenwiesbach am 12.10.2018

Nach­dem meine let­zte geplante Beobach­tungsnacht wet­terbe­d­ingt lei­der aus­fall­en musste hat­te ich für den 13.10.2018 die näch­ste Tour geplant. Auf­grund guter Vorher­sagen bin ich jedoch schon einen Abend vorher raus­ge­fahren. Da sich einige Mit­glieder aus der Mail­ingliste des Taunus-AstroTr­e­ff und dem Astronomiev­ere­in (AG Ori­on) für Pfaf­fen­wies­bach angekündigt hat­ten, hat­te auch ich mich dafür entsch­ieden dor­thin zu …

Teile das:

Vogelsberg am 18.08.2018

Vogelsberg am 18.08.2018

Vor eini­gen Wochen hat ein Mit­glied aus dem Astronomiev­ere­in einen Beobach­tung­sort im Vogels­berg emp­fohlen, den ich natür­lich aus­pro­bieren musste. Da es die let­zten Woch­enen­den zeitlich lei­der nicht geklappt hat musste ich bis gestern warten ehe ich mich auf den Weg dor­thin machen kon­nte. Nach ein­er knap­pen Stunde Fahrt und einem kurzen Irrweg habe ich dann …

Teile das:

Weidberg am 07.07.2018

Weidberg am 07.07.2018

Schon lange wollte ich mal zum Beobacht­en in die Rhön fahren, da es hier einen recht dun­klen Him­mel geben soll. Am 07.07.2018 war es dann so weit. Die Wet­ter­vorher­sage hat gepasst und der Mond war auch erst für ca. 2 Uhr angekündigt. Begleit­et hat mich mein Schwa­ger, der nun bere­its das zweite Mal mit draußen …

Teile das:

16 Zoll Gitterrohr-Dobson

Ich war mit meinem 8 Zoll Dob­son immer sehr zufrieden. Jedoch habe ich ger­ade seit ich mich mit Deep­Sky Objek­ten beschäftige immer öfter die Gren­zen gespürt. Manche Objek­te sind auf­grund des Licht­sam­melver­mö­gens eines 8-Zöllers gar unerr­e­ich­bar oder Details in Galax­ien bleiben ver­bor­gen. Das war für mich der Grund mich nach einem neuen und vor allem …

Teile das:

Sonnensucher im Eigenbau

Wer die Sonne durch ein Teleskop beobacht­en möchte benötigt auf jeden Fall einen geeigneten Son­nen­fil­ter um die Augen zu schützen. Ohne einen solchen Fil­ter darf auf keinen Fall durch ein Teleskop geschaut wer­den. Der Ver­lust der Sehkraft wäre die Folge. Die näch­ste Schwierigkeit beim Beobacht­en der Sonne ist das Teleskop auszuricht­en. Im dunkeln kann man …

Teile das:

Balkonien am 16.10.2017

Balkonien am 16.10.2017

Heute mal wieder seit langem ein wenig von Balkonien aus beobachtet. Auf­grund der doch rel­a­tiv hellen Umge­bung ist hier lei­der im Bezug auf Deep­Sky nicht allzu­viel zu erwarten. Den­noch kon­nte ich zumin­d­est zwei neue Objek­te auf mein­er Liste ver­buchen. Zum einen den Klei­der­bügel­haufen cr399. Hier­bei han­delt es sich um einen Stern­haufen der die Form eines …

Teile das: